Sankt-Martins-Umzug 2010

Am 13. November fand in Rheinhausen im Anschluß an die Andacht zu Ehren des Hl. Sankt Martin in der Sankt-Michaels-Kirche der diesjährige Sankt-Martins-Umzug statt. Das Wetter war gut.
Zahlreiche Kinder (und Erwachsene) marschierten hinter dem Pferd, auf dem der "Heilige Sankt Martin" saß, zum Wegkreuz am Taubergießen. Dort wurde die Szene des Mantelteilens im Licht der Laternen gespielt. Nach der Rückkehr zum Priotrat klang der Abend mit Glühwein und gebackenen Martinsgänsen aus.

Bilder